|
|
|
|
|
|
Bildungsgemeinschaft
VS
Hort

Aktuell unter „Aktivitäten“:

Adventfeier der 1. Klassen

Anne Frank im AKKU

Adventkranzbinden (3 d)

 

Unser Angebot

Ganzheitliche Erziehung nach christlicher Wertvorstellung
Leistungs- und begabungsorientierter Unterricht
Vorbereitung auf weiterführende Schulen
Vorbereitung auf das Berufsleben
Große moderne Bibliothek
Englisch als Arbeitssprache (projektorientiert in manchen Gegenständen)
Schule für Neue Technologien seit 1994
Informatik mit Mediendesign für alle Schüler
E-Learning: Computer und Beamer in allen Klassen
ECDL (= European Computer Driving Licence) – Unsere Schule ist Prüfungszentrum.
Zeitgemäßer Kochunterricht in moderner Schulküche
Mehr als 650 Unterrichtsstunden im Kreativbereich innerhalb der vierjährigen Schulzeit!
Hort im eigenen Haus (Angebot der Lern- und Freizeitbetreuung)
Zusatzangebote wie Schülerliga, Theaterfahrten, freiwillige Workshops
Sozialprojekte
Erste-Hilfe-Kurs
Enge Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz

 

Wir erwarten

von unseren Schülerinnen und Schülern eine positive Einstellung zu den Werten und Zielvorstellungen unserer Schule, Lernbereitschaft und engagiertes Mitwirken an unserer Gemeinschaft und unseren sozialen Projekten.

 

Berechtigungen und Zeugnisse

 Ein positives Zeugnis der „Privaten Mittelschule St. Anna“ berichtigt zum

  • Besuch einer AHS oder der Oberstufe eines Realgymnasiums,
  • Besuch einer berufsbildenden mittleren und höheren Schule,
  • Übertritt in eine Berufsausbildung.
Wenn die Berechtigung für eine Maturaschule nicht gegeben werden kann, wird das im Zeugnis vermerkt.