|
|
|
|
|
|
Bildungsgemeinschaft
VS
Hort

Ankündigungen:

Aktuelle Klassenfotos >>

„Erasmus+“-Lehrerkurs in Margate/England

Bereits zum dritten Mal nahmen LehrerInnen aus der NMS St. Anna an einem Fortbildungsprogramm im Rahmen eines „Erasmus+“-Kurses teil.
In der ersten Augustwoche verbrachten vier Englisch- und eine Deutschlehrerin eine Woche im schönen Küstenort Margate an der Südostküste Englands, um ihre Englischkenntnisse aufzufrischen bzw. zu erweitern.
Neben einem Sprach- und einem Didaktikkurs, welche viele neue und interessante Inputs für den eigenen Unterricht lieferten, durfte auch die kulturelle Bildung nicht fehlen und so standen ein Besuch der Shell Grotto, der Turner Contemporary und ein Besuch in Canterbury sowie Stadtführungen auf dem Programm.
Als Unterkunft war ein Homestay, ein Aufenthalt in einer Gastfamilie, gewählt worden. So war es möglich, ein bisschen in englisches Familienleben einzutauchen.
Alles in allem machet diese wunderbare Woche mit vielen kulturellen und kulinarischen aber vor allem neuen sprachlichen Erfahrungen Lust auf mehr im nächsten Jahr!