|
|
|
|
|
|

Dreimal „Gold“ für unsere Ersthelfer

Mit drei Gruppen nahm unsere Schule am 30. April 2019 beim diesjährigen OÖ Jugendrotkreuz-Bezirksbewerb für Erste Hilfe teil.
Neben praktischen Stationen mussten die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen auch in der Theorie nicht nur ihr Können, sondern auch ihr Wissen unter Beweis stellen.
Das Üben an einigen Nachmittagen in der Freizeit zahlte sich aus und so konnten alle drei Bewerbsgruppen nach der Versorgung von Verätzungen, schweren Blutungen oder Herzdruckmassage mit Defibrillation stolz ihre goldenen Abzeichen entgegennehmen. Über diesen Erfolg freuen sich auch die Lehrerinnen und Lehrer sehr freuten und gratulierten herzlich!
Nun heißt es aber nicht rasten und ruhen, sondern fleißig weitertrainieren, denn die NMS St. Anna darf mit zwei Bewerbsgruppen den Bezirk beim Landesbewerb des OÖ Jugendrotkreuzes Ende Mai in Perg vertreten.
Wir halten die Daumen!

(Bilder zum Vergrößern anklicken)