|
|
|
|
|
|
Bildungsgemeinschaft
VS
Hort

ANKÜNDIGUNGEN:

Mi, 6. Juli: Schulfest
(16 – 19 Uhr)

 

 

Sport und Kultur an vorderster Stelle

In der letzten Schulwoche wurde in den ersten Klassen der reguläre Stundenplan durch viele spannende Ausflüge ersetzt.
Klassenweise wurden kulturelle Aktivitäten wie der Besuch der Landesausstellung oder eine Stadtrallye durchgeführt. Durch aktives Forschen der Schülerinnen und Schüler konnten geschichtliche und kulturelle Säulen der Stadt Steyr erfahren werden.
Weiters stand der Sport in dieser Woche im Mittelpunkt. Bei Wandertagen nach Garsten und Gleink wurden viele Kilometer zu Fuß zurückgelegt. Zum schönen Wetter passend, fanden die Kinder auch Abkühlung in der Schwimmschule bzw. im Stadtbad.
Das Highlight fand mit dem gemeinsamen Sporttag der ersten Klassen im Schulareal statt. Bei perfektem Sportwetter konnten sich die Erstklässler*innen in einigen Disziplinen messen. Der Einsatz beim 60-Meter-Lauf und dem Weitsprung führte zu einigen Rekorden. Eine etwas unbekannte Sportart fand aber genauso ihren Platz: der Gummistiefelweitwurf. Bei einigen weiten Würfen mussten sich auch manche Lehrpersonen in Sicherheit bringen. Beim Fußball stimmte man sich schon auf das bevorstehende EM-Finale ein.
Den Abschluss dieses großartigen Sporttages bildete die Siegerehrung. Die besten Mädchen und Burschen der einzelnen Disziplinen bekamen
zu ihren Urkunden noch einen wohlverdienten Applaus aller Teilnehmer*innen.
Nach dieser doch sehr intensiven und spannenden Woche haben sich alle Erstklässler*innen die Sommerferien wahrlich verdient!

(Bilder zum Vergrößern anklicken)